Zeiterfassung

Effizienter Überblick des Ressourcenaufwands Ihrer Kundenprojekte

Mit unserer IT Service Management Software unitworx steigern Sie nicht nur Ihre Produktivität, sondern wir helfen Ihnen auch dabei Ihren administrativen Aufwand auf ein Minimum zu reduzieren. Durch die integrierte unitworx Zeiterfassung ist es ein Kinderspiel die aufgewendete Zeit Ihrer Tätigkeiten festzuhalten und später auszuwerten. So haben Sie den Ressourcenaufwand Ihrer Kundenprojekte immer im Blick und schaffen die ideale Basis für die weitere Verrechnung.

Damit die Zeiterfassung effizient und ohne viel zusätzlichen Aufwand für Sie und Ihre Kollegen abgewickelt werden kann, wurden die Funktionen direkt in das Ticketing Modul von unitworx integriert. Demnach finden Sie im jeweiligen Ticket neben den Grundeinstellungen auch die Möglichkeit eine Zeiterfassung zu starten, zu pausieren oder zu stoppen. Mit nur einem Klick können auch die aktuellen Zeitstempel zu diesem Ticket aufgerufen werden.

ITSM Zeiterfassung

Start
Mit der "Start"-Funktion können Sie einen Zeitstempel für das jeweilige Ticket starten. Sobald Sie Ihre Tätigkeiten unterbrechen möchten oder abgeschlossen haben, gibt es die Möglichkeit diesen entweder zu pausieren oder zu stoppen.

Pause
Mit der "Pause"-Funktion kann der Zeitstempel jederzeit unterbrochen werden. Dies ist unter anderem nötig, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit kurzzeitig einer anderen Support-Anfrage - zum Beispiel aufgrund eines Kundenanrufs - widmen müssen.

Stopp
Mit der "Stopp"-Funktion wird der Zeitstempel dann tatsächlich beendet. Es erscheint ein Kommentarfeld, wo eine kurze Beschreibung der Tätigkeit eingegeben werden kann. So ist die Nachvollziehbarkeit der Tätigkeiten für eine spätere Abrechnung bzw. Auswertung im vollen Ausmaß gegeben.

Aufgepasst: Haben Sie einen Zeitstempel pausiert - wieder gestartet - gestoppt, so müssen Sie nur bei der "Stopp"-Funktion einen Beschreibungstext hinzufügen. Dieser wird automatisch auch dem pausierten Zeitstempel zugeordnet. So ermöglichen wir Ihnen, dass Sie Ihre Zeiterfassung kurzfristig unterbrechen können, ohne Beschreibungen angeben zu müssen - dennoch bleibt aber die Nachvollziehbarkeit Ihrer Tätigkeiten gewährleistet.

Im Footer-Bereich des unitworx Systems behalten Sie außerdem immer den Überblick über den aktuellen Zeitstempel und das Ticket kann direkt über eine Verlinkung geöffnet bzw. bearbeitet werden.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel

Zeitstempel verwalten

Durch die integrierte Zeiterfassung brauchen Sie keine externe Software mehr, um die Arbeitszeit für Ihre Kundenprojekte zu erfassen. Die Erfassung der Arbeitszeit passiert direkt bei den jeweiligen Tickets, für die Verwaltung der erfassten Zeitstempel steht der Reiter "Zeiterfassung" zur Verfügung.

In diesem Bereich haben Sie unterschiedliche Filter-Möglichkeiten, um genau jene Tickets mit Zeiterfassung anzuzeigen, die Sie benötigen. Neben den Benutzern besteht die Möglichkeit nach dem aktuellen Zeitstempel-Status oder einer Ticket-ID zu filtern. Die gefundenen Tickets mit Zeiterfassung werden nach Kunden sortiert in einer übersichtlichen Liste ausgegeben.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel verwalten

Durch einen Klick auf das jeweilige Ticket werden die zugehörigen Zeitstempel ausgegeben und können bearbeitet oder gegebenenfalls auch gelöscht werden. Außerdem sehen Sie die Summe der bisher aufgewendeten Zeit und können das entsprechende Ticket direkt über eine Verlinkung öffnen.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel verwalten

Sobald Sie Ihre Maus über die angezeigten Zeitstempel bewegen, erscheinen im rechten oberen Eck ein "Stift" zum Bearbeiten und ein "Kreuz", um den Zeitstempel zu löschen. Klicken Sie nun also auf die Bearbeitungsfunktion, so öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Datum, die Zeit sowie den Beschreibungstext anpassen können.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel bearbeiten

Zeitstempel hinzufügen

In der Hektik des Alltags kann es schon einmal passieren, dass man darauf vergisst, den Zeitstempel für das jeweilige Ticket zu starten. Genau für diese Fälle gibt es die Option "Zeitstempel hinzufügen". Diese Funktion ermöglicht es, im Nachhinein einen Zeitstempel hinzuzufügen, sollte dieser einmal vergessen worden sein. Geben Sie dazu einfach das gewünschte Datum sowie die Uhrzeit ein und verknüpfen Sie die Zeiterfassung über die Ticket-ID mit dem jeweiligen Ticket. Zu einer besseren Nachvollziehbarkeit ergänzen Sie noch die Beschreibung und durch Speichern ist ein neuer Zeitstempel erstellt.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel hinzufügen

Zeitstempel exportieren

Mit der unitworx Zeiterfassung schaffen Sie auch die ideale Basis für die Verrechnung Ihrer Kundenprojekte. Neben der Ansicht der gesamten aufgewendeten Zeit inklusive der Auflistung der einzelnen Zeitstempel, gibt es auch die Möglichkeit die Daten in eine CSV-Datei zu exportieren. Dazu steht die Funktion "Export Zeitstempel" im Menü zur Verfügung.

ITSM Zeiterfassung - Zeitstempel bearbeiten