unitworx Updates

Projektmanagement einfach gemacht

Update Vol 2 2017-02-09

 

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre Projekte mit einem effizienten Projektmanagement in unitworx abzubilden? Wir zeigen Ihnen heute, wie einfach das möglich ist! Außerdem haben wir noch einige neue Features für Sie entwickelt, die Sie bei Ihren täglichen Aufgaben als IT Support Unternehmen unterstützten werden. Seien Sie gespannt - viel Spaß beim Entdecken!

 

EFFIZIENTES PROJEKTMANAGEMENT

Ihnen steht ein größeres Projekt bevor, wobei Sie die Projektabschnitte auch innerhalb des unitworx Ticketing-Systems abbilden möchten? Kein Problem, definieren Sie einzelne Teil-Aufgaben innerhalb eines Tickets.

Dazu erstellen Sie zuerst ein neues Ticket, welches zum Beispiel den Namen Ihres Projektes trägt. Unter den Ticket-Details haben Sie nun die Möglichkeit mit dem Punkt "Neues untergeordnetes Ticket" die Teil-Aufgaben zu erstellen und Ihren Mitarbeitern zuzuweisen. Zur Bearbeitung stehen Ihnen alle Möglichkeiten wie bei der regulären Ticket-Erstellung zur Verfügung.

Mit dem neuesten Update haben wir die Visualisierung der Tickets und dazugehörigen Sub-Tickets verbessert. Durch diese Erweiterung kann jetzt noch schneller und einfacher im Ticketing-Modul navigiert werden.

Mehr zur unitworx Ticket-Verwaltung

 

FINDE DEN MASTER AGENT

Stellen Sie sich vor, Sie bekommen die Aufgabe, bei einem PC zu prüfen, warum der Agent nicht richtig läuft und dieser das Problem nicht automatisch beheben kann. Dafür hat unitworx jetzt eine einfache Lösung: Bei allen Agents, die einen Master besitzen, wird ein Link zu diesem im Agent-Meta-Knoten angezeigt. Durch nur einen Klick kann man zu diesem navigieren.

 

 

KNOWLEDGE BASE

Unsere unitworx Knowledge Base haben wir bereits letztes Mal vorgestellt. Dort finden Sie einige Nutzungsbeschreibungen und Praxistipps zu unseren Features. Wie angekündigt, wurde diese nun auch direkt in das unitworx System integriert. Hier ein kleiner Überblick, wo Sie im System überall unsere Hilfestellungen finden:

Hier geht's zur unitworx Knowledge Base

 

WAS GIBT'S SONST NOCH NEUES?

Wir sind ständig auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten. Auch mit diesem Update bringen wir Ihnen ein paar Verbesserungen, die Ihren Alltag als IT Techniker effizienter gestalten werden:

  • Die Bilder der Benutzer wurden um einen Tooltip, ähnlich wie in Outlook, erweitert. Dieser erscheint, wenn Sie die Maus über den jeweiligen Benutzer bewegen. Sie sehen dabei die Eckdaten des Benutzers und per Klick auf den Briefumschlag kann direkt eine E-Mail an ihn versendet werden.
  • In unitworx kann man schon längere Zeit alternative E-Mail Adressen zu einem Benutzer hinzufügen. Diese Funktion wurde verfeinert: Ab sofort können Sie sich mit diesen Adressen auch anmelden oder sogar ein neues Passwort anfordern.
  • Da für jedes Deployment ein neues eindeutiges Installationspaket erstellt wird, haben wir zum besseren Verständnis die Visualisierung überarbeitet. Damit soll verhindert werden, dass ein Kunde versucht, ein neues Gerät mit einem alten Setup zu installieren.

Sie können uns übrigens dabei helfen, unitworx genau auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Geben Sie uns doch einfach Feedback, welche Features Sie gerne in unserer ITSM Software hätten.

 

Dieses Feature würde ich mir noch wünschen!

 

COMING SOON

Aktuell arbeiten wir an den nächsten interessanten Features für Sie. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack, was Sie erwarten wird:

Monitoring
Wirft ein Workflow einen Fehler aus, den unitworx nicht selber beheben kann, wird automatisch ein Ticket erstellt. Doch welche Tickets gibt's aktuell für den jeweiligen Workflow? Das sollte demnächst einfach beantwortet werden.

Ticketing
Nicht selten kommt es vor, dass man mehrere Tickets gleichzeitig bearbeiten muss. Durch die Möglichkeit von Multi-Aktionen wird es in Zukunft möglich sein, zum Beispiel den Status mehrerer Tickets gleichzeitig zu ändern bzw. diese gemeinsam zu löschen.

Natürlich erwarten Sie auch noch viele weitere neue Features, die Ihnen das Arbeiten mit unitworx vereinfachen werden - seien Sie gespannt!

Wir freuen uns schon!